Lernort Kunzenhof Freiburg
Der Lernbauernhof im Freiburger Osten

Vortrag von Denis Blümel: „Die Geheimnisse des Bodens“

Dienstag, 26. März  2013, 19:30 Uhr

Der Lernort Kunzenhof lüftet die Geheimnisse des Bodens
Der Boden stellt eines der geheimnisvollsten und gleichzeitig wichtigsten Naturphänomene für uns Menschen dar. Von seiner Fruchtbarkeit hängt unser aller Leben ab und dennoch besitzen wir bis heute nur einen Bruchteil der Puzzleteile, die nötig wären, um diesen komplexen Körper in seiner Gänze zu verstehen. Es bleibt uns oft nicht mehr, als mit einem dankbaren Staunen unsere Abhängigkeit von Mutter Erde anzuerkennen.

Aus einer Haltung der Dankbarkeit und dem Bewusstsein, nicht mehr und nicht weniger als ein Teil dieses Meisterwerks der Natur zu sein, wollen wir uns dem Phänomen Boden annähern. Mit kurzen Einführungen in die Entstehung, Zusammensetzung, Funktion und Nutzung  von Böden verschaffen wir uns einen Überblick über das Thema. Im Anschluss tauschen wir uns über eigene Erfahrungen aus und bestimmen, je nach gemeinsamen Interessenschwerpunkten, mögliche Vertiefungsthemen.

Denis Blümel studiert Umweltnaturwissenschaften in Freiburg mit Schwerpunkt Hydrologie und Bodenkunde und hat vor kurzem eine Permakulturausbildung begonnen. Nebenher engagiert er sich für die Transition Town Initiative, besonders für das Urbane Gärtnern. Auch die Wildnispädagogik hat es ihm angetan und sein Traum ist es, das alles in einer Art Schule für Permakultur, Wildniswissen und Persönlichkeitsentwicklung zu vereinen.

Wann: Dienstag, 26. März  2013, 19:30 Uhr
Ort:
Werkstatt beim Stall
Eintritt
: Spende