Lernort Kunzenhof Freiburg
Der Lernbauernhof im Freiburger Osten

Samstag, den 21.9. von 9-17 Uhr Brotbackkurs für Vereinsmitglieder

„Man ist, wie man isst!“ – Vom Korn zum Brot“
– der etwas andere Brotbackworkshop –

Brot, ein Grundnahrungsmittel der Menschheit. Wissen wir eigentlich, was und warum wir das kaufen, wenn wir dem verführerischen Duft des frischgebackenen Brötchens erliegen?

Achten wir darauf, wie wir essen oder „nur“ was wir essen?

Wir werden die verschiedenen Getreidearten kennenlernen,dreschen, mahlen (Mehlarten), Brot backen, alles mit Blick einerseits auf die Bedeutung in der Ernährung, andererseits mit Blick auf die globalen Zusammenhänge in Anbau, Verarbeitung und Handel und damit auf die Ernährungssituation der Menschheit.

Und obendrein werden wir unsere eigene Präsenz bei dieser wertvollen Handarbeit erleben.

Und: Was für einen Bezug habe  ich zu meiner Nahrung? Was ist mir wichtig? Habe ich überhaupt einen bewussten Bezug? – Bin ich dankbar? – Lasse ich mich vom Essen „berühren“? – Oder nehme ich einfach „nur“ gesundes Essen zu mir? – Achte ich auf das Öko-Siegel? – Oder: Achte ich das Essen selbst? – Denn: Unsere Essgewohnheiten spiegeln wider, wer und was wir sind. Oftmals spiegeln sie wider und bestimmen unsere Weltsicht, unsere Werte und unsere gesamte Lebenseinstellung.

Dieser Brotbackkurs lädt nicht nur ein auf eine Reise ins Außen, sondern auch auf eine Reise ins Innen – ein Prototyp, den Gabriele Plappert und Rainer Windisch wagen – haben Sie Lust mit zu probieren? – Nicht nur Brot – denn: »Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von allem, was der Mund des Ewigen hervorbringt« (5. Buch Moses).

 

Termin: 21.9.13 von 9 bis 17 Uhr
Begrenzte Teilnehmerzahl
Anmelden bitte bis 10. September 2013
Mail: post@kunzenhof.de
, Tel.: 0761/63726,
Kosten: Spende für den Lernort Kunzenhof nach eigenem Ermessen