Lernort Kunzenhof Freiburg
Der Lernbauernhof im Freiburger Osten

Kino am Kunzenhof: „Kaufen für die Müllhalde“, 5. November

Die geplante Obsoleszens

Der Begriff geplante Obsoleszenz bezeichnet eine vom Hersteller geplante, absichtliche Verringerung der Lebensdauer von Produkten. In dieser Dokumentation wird erklärt, was „geplante Obsoleszenz“ genau bedeutet und wie dadurch unser enormes Wirtschaftswachstum erst möglich wurde. Doch unbegrenztes Wachstum ist in einer begrenzten Welt nicht möglich, und so zeigt der Film gegen Ende Alternativen und Lösungswege auf, die uns hoffentlich eines Tages aus diesem Dilemma heraushelfen werden.

Wie immer freuen wir uns auf ein anregendes Gespräch im Anschluss an den Film.

Ort: Kunzenhof, Werkstatt beim Stall

Filmlänge: 75 Minuten ab 12 Jahren

Eintritt: Spende