Lernort Kunzenhof Freiburg
Der Lernbauernhof im Freiburger Osten

Symposium: Welt im Wandel, 27.06.2015

Du bist die Veränderung! Symposium für eine lebenswerte Zukunft

am 27. Juni 2015, 10 Uhr bis 18 Uhr auf dem Kunzenhof

Unsere Gesellschaft und die ganze globalisierte Welt stehen vor großen ökologischen und sozialen Herausforderungen. Diese Tatsache macht im Moment viele Menschen ratlos, ängstlich oder lässt sie – ob der Größe der Aufgabe – resignieren und gleich-gültig werden.

Das Symposium „Welt im Wandel“ bietet die Chance, zur aktuellen Situation eine konstruktive und ermutigende Perspektive einzunehmen.

Es lädt dazu ein, zunächst hinzuschauen und sich den momentanen Zustand der Welt bewusst zu machen um dann gemeinsam eine positive Vision vom Leben auf der Erde zu entwickeln.

Wir werden  erfahren, dass der Beitrag eines jeden einzelnen notwendig ist und dass dieser leicht und aus einer großen Freude und Dankbarkeit hervorquellen kann…

Für ein Leben, das für alle langfristig ökologisch nachhaltig, sozial gerecht und sinnerfüllt ist.

Kurzfilme, persönliche Reflexion und Gruppeninteraktionen ermöglichen einen berührenden, unterstützenden und abwechslungsreichen Zugang zum Thema. Das Symposium inspiriert uns, die eigene Wirkmächtigkeit hin zu einem neuen Sein und Tun zu erkennen und sie voll Freude an der Stelle ein zu setzen, die für jede/n Einzelne/n die passende ist.

Das Symposium ist ein ca. 6- stündiger Workshop, der in dieser Form inzwischen weltweit durchgeführt wird.

Der erste Teil (sich den Zustand der Welt bewusst machen) ist aktuell und ernst.

Zutiefst davon überzeugt, dass Hinschauen auf allen Gebieten des Daseins notwendig ist, werden wir in Gemeinsamkeit die Kraft des Mitfühlens erfahren aus der heraus wir uns und die Welt verändern.

Mit Freude bereiten wir dazu im zweiten Teil den Boden.

Den Abend werden wir mit einem Tanz mit der Stille für die Heilung der Erde und einer Agnihodra Feuerzeremonie  beenden.

Ich freue mich sehr, dass Sonja Sobotta das Symposium auf den Kunzenhof bringen wird und dass Susanne Latzel und Ulrike Schober mit uns am Abend tanzen werden.

Wann? Samstag, 27. Juni 2015, Symposium 10-18 Uhr (Mittagpause 13-15 Uhr).

Ankommen ab 9.30 Uhr

Wo? Kunzenhof, Littenweilerstr. 25 A  79117 Freiburg

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr dabei seid!

Organisatorisches:

  • Für Kaffee, Tee und alkoholfreie Getränke wird gesorgt sein
  • Bitte zum Mittagessen und Kaffee etwas mitbringen, was man im Rahmen eines   großen Buffets teilen kann.
  • Abends wird ein einfaches Essen von uns vorbereitet.
  • Ich erbitte eine Spende für die Unkosten des Tages.

Eventuelle Überschüsse werden Kindern aus Migrationsfamilien  die Teilnahme    an einer Veranstaltung am Kunzenhof ermöglichen.

Ich bitte um  möglichst frühzeitige Anmeldung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zur Anmeldung bitte Mail an: post@kunzenhof.de

In Aufregung und Vorfreude, Gabriele und das Team vom Lernort Kunzenhof

P.S. Wenn ihr vorher noch mehr wissen wollt, könnt Ihr Euch hier informieren:

www.pachamama.org/workshops/awakening-the-dreamer-symposium (internationale Seite, Kurzfilm + Infos auf englisch)

www.be-the-change.de/die-initiative/unser-auftrag