Lernort Kunzenhof Freiburg
Der Lernbauernhof im Freiburger Osten

Rundbrief Mai 2018

Beim Flachsbrechen

Liebe Mitgieder, Fördermitglieder und Freunde des lernort Kunzenhof

Jahrtausende lang blühte auf Europas Feldern im Sommer die wunderschöne Flachspflanze, Grundlage und Rohstofflieferant für die vielseitig verwendbaren Leinentextilien. Leinen kann heute wieder als kostbarer Stoff für Kleidung und Haushalt erworben werden. Die Pflanze allerdings ist von unseren Feldern verschwunden. Das einst „Blaue Allgäu“ (die Flachsblüte ist blau) ist heute ein grünes Allgäu. Auch bei uns in Südbaden waren über Jahrtausende Flachs und auch Hanf die regional und pestizidfrei angebauten Faserpflanzen. In wenigen Jahrzehnten sind sie vollkommen aus unserer Landschaft verschwunden.

Nach mehreren Veranstaltungen zum Thema, laden wir Sie und Euch ein, mit unserer Initiative „Das Hemd aus dem eigenen Garten“ den verlorengegangenen Faden wieder aufzunehmen.

Im Anhang außerdem unsere nächsten öffentlichen Veranstaltungen.

Im Namen des Teams vom Kunzenhof, Gabriele Plappert