Lernort Kunzenhof Freiburg
Der Lernbauernhof im Freiburger Osten

Kunzenhof

Lernort Kunzenhof

Der Kunzenhof ist ein 400 Jahre alter Schwarzwaldhof. Er ist von etwa 2 ha Grünland umgeben. Es gibt einen bäuerlichen Haus- und Kräutergarten, ein  kleines Feld und einen Ententeich, der von der hauseigenen Quelle gespeist wird. Das Gelände wird mit Hilfe der Tiere (Eseln, Ziegen, Schafe, Enten, Hühner) gepflegt. Seit 1986 wird der Hof von Gabriele Plappert ökologisch bewirtschaftet. Aus der Bitte von Eltern, die nach sinnvollen Freizeitinhalten für ihre Kinder gesucht hatten, entwickelte sich seit dem Jahr 1999 ein vielseitiger Lernbauernhof für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
weiterlesen

Bürgerentscheid Dietenbach am 24. Februar 2019

Die Abstimmungsfrage auf dem Wahlzettel wird lauten:

„Soll das Dietenbachgebiet unbebaut bleiben?“

♥ Unsere Empfehlung:  kreuzen Sie JA an … ♥

Alternativen für die Schaffung von mehr bezahlbarem Wohnraum sind auf der Website der Aktion „Rettet Dietenbach“ aufgelistet.

Ein typischer Tag am Kunzenhof

Bericht von Anna, FÖJlerin 2017/18

weiterlesen

 

Herbst 2018

Die reiche Apfelernte wird gewaschen,
...gemust
...mit Hebelkraft gepresst,
...zu köstlichem Apfelsaft
Strohhalme zum Trinken werden geschnitten
auch Mitte September gibt es noch überall Staubbäder
Kürbislaternen am reifen Kompost
Mit vereinten Kräften wird der köstliche Kompost-Humus auf den steilen Wiesen ausgebracht
...und die neue Miete aufgesetzt ( Goldbarren)
Die TeilnehmerInnen des Flachsprojektes kommen mit ihren vielfältigen Flachsgarben zum Riffelfest
Höhepunkt der Mitmachtage: das Buffet am Feuer

Unsere Mitarbeiterinnen:

Mehr erfahren Sie auf der Seite Unsere Mitarbeiter und Vorstände.