Lernort Kunzenhof Freiburg
Der Lernbauernhof im Freiburger Osten

Kunzenhof

Lernort Kunzenhof

Der Kunzenhof ist ein 400 Jahre alter Schwarzwaldhof. Er ist von etwa 2 ha Grünland umgeben. Es gibt einen bäuerlichen Haus- und Kräutergarten, ein  kleines Feld und einen Ententeich, der von der hauseigenen Quelle gespeist wird. Das Gelände wird mit Hilfe der Tiere (Eseln, Ziegen, Schafe, Enten, Hühner) gepflegt. Seit 1986 wird der Hof von Gabriele Plappert ökologisch bewirtschaftet. Aus der Bitte von Eltern, die nach sinnvollen Freizeitinhalten für ihre Kinder gesucht hatten, entwickelte sich seit dem Jahr 1999 ein vielseitiger Lernbauernhof für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
weiterlesen

————————————————————————————————————-

Eselwanderung und Tiere versorgen für Kinder ab 9 Jahre

Freitag, den 2.Juli, 15 Uhr bis 18 Uhr

——————————————————————————————-

Bei den Tieren im Stall

Familien,                                                                                                                                                                         Nachmittags,  16.30 – 18 Uhr

Terminanfrage per Mail: post @kunzenhof.de

———————————————————————————————————–

Das Leben am Hof in seiner Fülle lässt sich nicht bremsen von “Coronageschichten”. Daher gibt es  hier einige Bild- Impressionen , sowie jeden Monatsanfang einen kleinen Themenfilm aus unserer Arbeit!

        kurze Themen-Videos

  • August: Äpfel ernten, lagern und einkochen
  • September: Apfel-Birnen- Quittensaft pressen
  • Oktober: Kompost- das Wunder der lebendigen Erde
  • November: Haustier- Nutztier
  • Dezember: Im Stall vom Kunzenhof
  • Januar: Wolle wollen wollen wir
  • Februar: Die Esel – Freund und Helfer
  • März: Vom Lein zum Leinen
  • April: (Nutz)Hanf. Nützlich und genial!
  • Mai: Immunsystem stärken mit Wildkräutern
  • Juni: Mit der Sense die Wiese mähen
  • Juli: Heu selber machen. Teil 1: wie?
  • Juli: Heu selber machen. Teil 2: wann?

Videos ansehen

Impressionen vom Kunzenhof

Unsere MitarbeiterInnen und Vorstände

Mehr erfahren Sie auf der Seite Unsere Mitarbeiter und Vorstände.