Lernort Kunzenhof Freiburg
Der Lernbauernhof im Freiburger Osten

Kunzenhofer Kochgruppe (KuK)

… von wegen „was der Bauer nicht kennt, isst er nicht“!

KUK_KnödelSelbst gemacht schmeckts doch am besten! Die Kunzenhofer Kochgruppe traf sich ein Jahr lang in der Regel einmal pro Monat (10 Termine) am Kunzenhof, um gemeinsam die Kochlöffel zu schwingen und zu schmausen.

Jeder Termin stand unter einem Thema, passend zur Jahreszeit und dem Leben auf dem Bauernhof. Gemeinsam wurde gesät, geerntet, geschnippelt und geschmatzt! Was wir dazu kaufen mussten, stammte ausschließlich von regionalen, biologisch wirtschaftenden Betrieben. Gekocht und gebacken wurde natürlich mit dem Holzherd in unserer Hofwerkstatt oder unseren Solaröfen. Das Versorgen der Kunzenhofer Nutztiere sowie das Melken lernen gehörte natürlich jedes Mal dazu.

Kosten:190 € pro Kind und Jahr (Fördermitglieder / Geschwisterkinder zahlen 170 €)

 

Geleitet wurde das Projekt von Svenja Herrmann, ehemalige Mitarbeiterin am Lernort Kunzenhof. Sie selbst hat ihre Kochkünste durch viel selber- ausprobieren- dürfen als Kind erlernt und hatte viel Freude diesen elementaren Bestandteil unseres täglichen Lebens weiterzugeben. Außerdem mit dabei war Floris Kleber, unsere FÖJ-lerin, die nicht nur im Stall den Überblick behielt, sondern auch dafür sorgte, dass das Essen nicht angebrannt ist! Am Ende des Projekt-Jahres lud die Kochgruppe in die Kunzenhof-Strauße ein und verwöhnte die Gäste mit selbstgemachten Leckereien.

Das Projekt richtete sich an kleine Feinschmecker ab 9 Jahre.

Sobald es eine neue Kochgruppe für 2013 geben wird, wird dies hier bekannt gegeben.